DAV
Deutscher Apotheker Verlag

Naturwissenschaftliche Rundschau (Probe-Abonnement)


Kurztext

Die ersten beiden Hefte erhalten Sie völlig kostenlos. Sollten Sie den Auftrag nach Erhalt der zweiten Ausgabe nicht weiterführen wollen, genügt eine formlose Abbestellung innerhalb von 2 Wochen.

Die Naturwissenschaftliche Rundschau bietet monatlich Übersichtsbeiträge von namhaften Fachwissenschaftlern und Kurzberichte aus der Wissenschaft. Sie erlaubt einen Einblick in aktuelle Forschungsbereiche und zeigt wichtige Entwicklungen in den Naturwissenschaften auf. Die wissenschaftlich exakte Darstellung in einer verständlichen Sprache macht die NR zu einer Informationsquelle, die alle Fachgebiete der Naturwissenschaften und Teilbereiche der Medizin erschließt.

Begründet: 1948
Herausgeber: Klaus Rehfeld
Redaktion: Klaus Rehfeld; Jutta Herrlinger
Fachgebiet: Naturwissenschaften
Sprache: Deutsch

2017
Jahrgang: 70 (1-12)
Erscheinungsweise: monatlich
Format: 21 x 29,7 cm
Abo. jährl.: € 208,00 zzgl. Versandkosten Inland € 23,90; Ausland € 42,00
Vorzugspreis: € 186,00* zzgl. Versandkosten Inland € 23,90; Ausland € 42,00
Vorzugspreis: € 170,00** zzgl. Versandkosten Inland € 23,90; Ausland € 42,00
Sonder-Vorzugspreis: € 128,00*** zzgl. Versandkosten Inland € 23,90; Ausland 42,00
Einzelheft: € 20,00 versandkostenfrei

* für Mitglieder: Verband Deutscher Biologen e.V.; Deutsche Botanische Gesellschaft und Deutsche Zoologische Gesellschaft; für Assistenten, Referendare
** für Mitglieder: Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte
*** für Studenten, Auszubildende und Schüler

alle Preise inklusive MwSt.

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neuerscheinungen

Winiger, Bénédict (Hrsg.) / Mahlmann, Matthias (Hrsg.) / Clément, Sophie (Hrsg.) / Kühler, Anne (Hrsg.)
La propriété et ses limites / Das Eigentum und seine Grenzen
Congrès de l’Association Suisse de Philosophie du Droit et de Philosophie Sociale, 26 septembre 2015, Université de Genève / Kongress der Schweizerischen Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie, 26. September 2015, Universität Genf

...mehr

Grimm, Petra (Hrsg.) / Müller, Michael (Hrsg.)
Erzählen im Internet, Geschichten über das Internet

...mehr