Sachbuchbereiche

69294 Treffer

Sortieren:
Medium
Verfügbarkeit
Autor
Stichwort
Das Fachwörterbuch bietet eine gelungene Kombination aus Praxisnähe und Aktualität der wichtigsten Begri lichkeiten aus Ausbildung, Berufs-, und Arbeitswelt.Es beinhaltet über 3000 Fachbegriffe aus unterschiedlichen Berufsbranchen. Das kompakte Wörterbuch hilft Praktikanten, Auszubildenden und Angestellten auf Deutsch und in ihrer Muttersprache Arbeitswelt spezifische Begrifflichkeiten nachzuschlagen.
Mehr lesen
35,00 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Westermann, Rolf
Ein Leben in der Hotellerie oder in deren Umfeld - das verbindet die Menschen, die Rolf Westermann für das Buch "Der Tag der Entscheidung" porträtiert hat. Die Branche boomt, das Reisen ist ein Megatrend - und Motel One, Bayerischer Hof oder Schloss Elmau sind allgemein bekannt. Aber wer hinter diesen Traditionshäusern oder Hotspots steckt und was die Macher antreibt, wissen die wenigsten.Ein Leben in der Hotellerie oder in deren Umfeld - das verbindet die Menschen, die Rolf Westermann für das Buch "Der Tag der Entscheidung" porträtiert hat. Die Branche boomt, das Reisen ist ein Megatrend - und Motel One, Bayerischer Hof oder Schloss Elmau sind allgemein bekannt. Aber wer hinter diesen Traditionshäusern oder Hotspots steckt und was die Macher antreibt, wissen die wenigsten. In einfühlsamen Texten beschreibt der Autor, was Frank Marrenbach, Christina Block, Innegrit Volkhardt, Carsten Rath oder Albert Darboven - um nur einige zu nennen - beschäftigt, welche Herausforderungen das Leben ihnen gestellt hat und welche mutigen Entscheidungen sie für sich und ihr Unternehmen getroffen haben. Rolf Westermann nimmt den Leser mit auf eine Reise zu 14 prägenden Persönlichkeiten der Hotellerie und der Nachbarbranchen. Er erzählt Lebensgeschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten und berichtet über die Schlüsselerlebnisse und den jeweiligen Tag der Entscheidung der Branchengrößen. Ein kurzweiliges Lesebuch, das Mut macht, unternehmerisch zu entscheiden und das Leben in dieser wunderbaren Branche zu leben.
Mehr lesen
29,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Tristl, Ina Maria / Schnaubelt, Romy
"Ich bin erschöpft ... Alles zerrt an mir und so fühle ich mich auch: ausgezehrt." Die Gallup-Umfrage von 2016 kommt auf alarmierende Zahlen: 15 % der Mitarbeiter sind mit Engagement bei der Arbeit und emotional gebunden, 70 % nur halbherzig bei der Sache und 15 % haben innerlich gekündigt. Welche Gestaltungsmöglichkeiten haben Sie als Führungskraft im Gesundheitswesen, um motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter zu halten? Die Erfahrung der Autorinnen zeigt, dass kooperative Arbeitssysteme zu engagierten Mitarbeitern führen. Gelingt Kooperation, arbeiten die Menschen vertrauensvoll zusammen, die Arbeitsqualität stimmt und Sie haben zufriedene Kunden. Häufige Fehltage und dauerhafter Personalmangel sind dann kein Thema mehr. Diese Broschüre richtet sich an Personalverantwortliche in Gesundheits- und Sozialbetrieben. Konkrete Handlungsoptionen zeigen auf, wie Zusammenarbeit gelebt werden muss um Motivation und Wohlbefinden der Mitarbeiter zu stärken, Personal zu binden und dessen Ressourcen zu fördern. Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE / Style Definitions / table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;} Aus dem Inhalt: Warum Mitarbeiter gehen...oder bleiben Wie geht es Ihnen an Ihrem Arbeitsplatz? Wie wir heute arbeiten Auf der Suche nach Lösungen Basics: Was (auch arbeitende) Menschen brauchen Was hat das mit psychischer Beanspruchung zu tun? Was Unternehmen bekommen Was man tun kann Was passiert, wenn was passiert. Umgang mit Extremsituationen und Notfällen im Betrieb
Mehr lesen
42,27 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Fuchsberger, Doris / Vorherr, Albrecht
Die "Nacht der Amazonen" fand im Sommer der Jahre 1936 bis 1939 im Nymphenburger Schlosspark statt. Mit bizarrem Bombast inszenierten die nationalsozialistischen Machthaber der Stadt diese freizügigen Großveranstaltungen. Unter Aufbietung auch internationaler Stars war die jährlich variierende Freiluftrevue zugleich Propagandamittel und Aushängeschild der Stadt. Hier gingen Pferdesport, Feierlaune und Tourismus eine schillernde Melange ein. Nie war die Verbindung von Terror und Entertainment dichter als in den sogenannten Amazonennächten, die bis heute enormes Interesse erregen.
Mehr lesen
19,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Rauh, Hans-Christoph
Der vierte Band zur historisch-kritischen Aufarbeitung der DDR-PhilosophieDer nunmehr vierte Band zur historisch-kritischen Aufarbeitung der DDR-Philosophie bildet einen inhaltlichen Abschluss zu den bisher erschienenen Bänden "Anfänge" (1945 bis Ende der 1950er Jahre, 2001), "Denkversuche" (1960er Jahre, 2005) und "Ausgänge" (1970/80er Jahre, 2009). Im Mittelpunkt stehen die sechs ostdeutschen universitären Philosophie-Institute (Jena, Leipzig, Halle, Berlin, Rostock und Greifswald) in ihrer jeweils besonderen geschichtlichen Herkunft, Tradition und Entwicklung. Exemplarisch für ein parteiorganisiertes (lehrbefreites) Philosophie-Forschungsinstitut analysiert Camilla Warnke die außergewöhnliche Geschichte des Zentralinstituts für Philosophie der Akademie der Wissenschaften der DDR. Peer Pasternack untersucht die seit 1990 erschienene Literatur zur Analyse der DDR-Philosophie.
Mehr lesen
60,00 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Betzholz, Dennis / Plötz, Felix
Ob man davon träumt, ein Start-up zu gründen, als Star gefeiert zu werden oder die Welt ein bisschen zu verbessern - dieses Buch zeigt, wie Träume ganz nebenbei realisierst werden, ohne großes Startkapital und ohne gleich zu kündigen. 14 konkrete Geschichten aus dem Alltag zeigen den ganzen, ungeschönten Weg zum Erfolg - und mit was man darauf rechnen sollte und wie man trotz aller Rückschlägen und Hindernissen ans Ziel kommt. Wie zum Beispiel Hockey-Nationaltorwart und Olympiasieger Nicolas Jacobi: Vom BWL-Studium in eine Privatbank? Ein Albtraum! Denn er will, wie auf dem Platz, Verantwortung für sein eigenes Unternehmen übernehmen. Und gründet kurzerhand mit einem ehemaligen Kommilitonen das Portal Immomio, das Mietern und Vermietern die Suche nach dem perfekten Match vereinfacht. Oder wie Karl-Ludwig von Wendt: Seinen Traum vom Bücherschreiben erfüllte er sich neben einer Anstellung und verkaufte im Eigenverlag unter dem Pseudonym Karl Olsberg über 100 000 Exemplare seiner Minecraft-Romanreihen Würfelwelt und Das Dorf. Im Herzen bleibt er jedoch Unternehmer und probiert mehrere Ideen - die allesamt scheitern. Bis er dann die Papego-App erfindet, mit der man Bücher, die man abends im Bett liest, auf dem Smartphone in der Bahn weiterlesen kann ... Egal, was dein Traum ist, ob Start-up oder eigene Kinderhilfsorganisation, ob Weltreise oder Karriere als Musiker: Dieses Buch ist der erste Schritt, ihn endlich umzusetzen.
Mehr lesen
14,99 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Jena, Detlef
Sieben Besuche hat Goethe der Fürstenresidenz Anhalt-Dessau abgestattet und dabei den berühmten Wörlitzer Park viermal besucht. Ohne das Ereignis Wörlitz und dessen Wirkungen sind weder Goethes Roman Die Wahlverwandtschaften, noch der "Dessauer Stein" im Weimarer Ilmpark, noch das liebliche Tiefurt oder gar die Rolle der Weimarer Klassik in der deutschen Literatur vorstellbar. Was trieb Goethe in das damals bereits weit gepriesene Gartenreich Wörlitz und zu dessen Schöpfer Fürst Leopold III.? Was verband den lieblichen Weimarer "Musenhof" überhaupt mit der Kunstlandschaft am Elbestrom? Weimar und Wörlitz waren schon damals Magnete lustvoller Kunst und Unterhaltung, die auch auf die Reichspolitik ausstrahlen wollten. War das vorübergleitende Traumbild nur dem Augenblick geschuldet, oder tiefempfundene Lebensphilosophie oder nur taktisches Kalkül? Fragen, die es gilt, in das so wechselvolle Leben Johann Wolfgang von Goethes einzuordnen. Eine spannende Geschichte, voller Überraschungen und Erkenntnissen, die man bei dem allseits durchforschten Goethe kaum noch vermutet!
Mehr lesen
24,00 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Ullrich, Wolfgang
Wie ist es dazu gekommen, dass wir unablässig von Werten reden? Werte zu beschwören und danach zu handeln gibt das wohlige Gefühl, etwas Gutes zu tun. Doch reicht das aus? In seinem neuen Buch argumentiert Wolfgang Ullrich gesellschaftskritisch, und er scheut sich auch diesmal nicht, zu provozieren.Alles dreht sich um Werte. Sie werden von Politikern herbeizitiert, gerne bekennt man sich zu ihnen - in der Konsumwelt, in der politischen Aktionskunst, beim Wohnen, beim Essen und im Fitnesskult. Wolfgang Ullrich nimmt die Karriere der Werte in verschiedenen Bereichen unter die Lupe. Seine These: Sich zu Werten zu bekennen ist so beliebt, weil es dem Selbstbewusstsein schmeichelt. Man darf sich dann moralisch gut und sogar kreativ fühlen. Ullrich untersucht, wie Werte im Einzelnen in Szene gesetzt werden. Aber er fragt auch, wie sich gesellschaftspolitische Debatten unter diesen Vorzeichen entwickeln. Verkümmert nicht jegliche Streitkultur, wenn jeder individuell damit beschäftigt ist, sich im Namen von Freiheit, Nachhaltigkeit oder Sicherheit zu profilieren? Nicht zuletzt erörtert Ullrich die Rolle politischer Parteien in einer Zeit, in der der Plural an Werten für viele Menschen attraktiver ist als der Singular einer Weltanschauung oder eines Programms.
Mehr lesen
18,00 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
A. Beyer / M. Rath / J. Grave / L. Bader
Einer der engagiertesten Kunsthistoriker unserer Zeit in ausgewählten Texten ? selbstverständlich mit Bildern.Kunsthistoriker sollten Sprachkünstler sein. Schließlich ist es eine ihrer wesentlichen Aufgaben, Kunstwerke zum Sprechen zu bringen. In glücklichen Momenten kann daraus ein Zusammenspiel von Bild und Sprache entstehen, das zu tieferen Einsichten und einer neuen Betrachtungsweise von Kunst führt. Andreas Beyer hat sich die Kultur des sprachlichen Ausdrucks besonders zu eigen gemacht und viele solcher beglückenden Augenblicke erzeugt. Neben dem Kunsthistoriker ist hier der Autor Beyer zu entdecken, neben der thematischen Vielfalt seiner Texte sein ebenso prägnanter wie verständlicher Stil. Er schreibt über Werke von der Frührenaissance bis ins 20. Jahrhundert, vom Gemälde bis zur Villa, von Verrocchio über Vasari und Michelangelo bis zu Goethe, Schinkel, Kandinsky und Aby Warburg.
Mehr lesen
14,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Livi Bacci, Massimo
Massimo Livi Baccis Buch enthält ein klares Plädoyer: Politischer Wille und Gestaltungskraft, national und transnational, könnten bewirken, dass die rasante Bevölkerungsentwicklung im 21. Jahrhundert der Menschheit in der Summe Vorteile bringt.Es ist enger geworden auf dem Planeten. In zehntausend Jahren ihrer Geschichte hat die Menschheit die Erde um das Tausendfache dichter besiedelt. In den nächsten fünfzig Jahren wird die Weltbevölkerung weiter bis auf zehn Milliarden Menschen anwachsen. Brauchte Magellans Weltumseglung um 1520 noch 1.125 Reisetage, gelangen wir im Flugzeug heute in einem einzigen Tag rund um die Welt. Tausendfach zahlreicher in einem Raum, der tausendmal so schnell durchquert werden kann ? was bedeutet diese Entwicklung für das 21. Jahrhundert? Massimo Livi Bacci erörtert das Bevölkerungswachstum auf dem Planeten, die gewaltigen Unterschiede zwischen den Ländern, Regionen und Kontinenten und die komplexen Beziehungen zwischen Demographie und Politik. Im Unterschied zu vielen Weltuntergangspropheten ist seine Prognose optimistisch: im Vertrauen darauf, dass Menschen durch Migration und Mobilität sowie durch Kommunikation enger zusammenrücken und ihre weltweiten Beziehungen friedlich und zukunftsgewandt gestalten.
Mehr lesen
14,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!