Recht

34036 Treffer

Sortieren:
Medium
Verfügbarkeit
Autor
Stichwort
Schwede, Joachim
Rechtsvorschriften jederzeit zugänglich gemacht! Das Heft enthält alle aushangpflichtigen Rechtsvorschriften sowie Rechtstexte, deren Aushang aus betrieblichen oder gesetzlichen Gründen angebracht ist. Kurzeinführungen erleichtern das Verständnis der Vorschriftentexte. Inhalt: Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz Arbeitsstättenverordnung Arbeitszeitgesetz Arbeitsgerichtsgesetz (Auszug) Biostoff-Verordnung Bürgerliches Gesetzbuch (arbeitsrechtliche Vorschriften) Bundesurlaubsgesetz Jugendarbeitsschutzgesetz Jugendarbeitsschutzuntersuchungsverordnung Kinderarbeitsschutzverordnung Ladenschlussgesetz Mutterschutzgesetz Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz Pflegezeitgesetz Gendiagnostikgesetz (Auszug) Bundesdatenschutzgesetz (Auszug) Sozialgesetzbuch VII (Auszug) Röntgenverordnung Unfallversicherungs-Anzeigeverordnung
Mehr lesen
14,99 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Duan, Luping
Das Buch ist eine Dissertation, die an der Ludwig-Maximilians-Universität München eingereicht wurde. Hauptsächlich wird die Frage behandelt, inwieweit der Name einer Person als Schranke des Kennzeichenrechts funktionieren kann. Darf eine Person ihren Namen, der identisch oder ähnlich mit einem bereits existierenden Kennzeichen anderer ist, wegen ihres Namensrechts noch als Kennzeichen benutzen? In Deutschland darf in dieser Situation unter gewissen Voraussetzungen der Name grundsätzlich noch als Unternehmenskennzeichen, nicht aber als Marke, benutzt werden. In China hingegen ist es irrelevant, ob der eigene Name oder ein Fantasiezeichen als Kennzeichen benutzt wird, wenn diese Benutzung eine Kennzeichenrechtsverletzung hervorrufen kann. In beiden Ländern sind die entsprechenden Regelungen jedoch nicht zufriedenstellend. Im vorliegenden Buch werden diese Problemen ausführlich erörtert, die Situation in Deutschland und China verglichen und Verbesserungsvorschläge präsentiert.
Mehr lesen
59,00 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Reinartz, Maximilian
Welchen Einfluss hat mediale Berichterstattung auf die Durchführung und das Ergebnis von Strafprozessen? Ausgehend von dieser Frage untersucht die Arbeit die spezielle Konstellation, dass das Opfer einer Straftat sich medienwirksam zu Wort meldet. Eine systematische Analyse, was dies für das Strafverfahren und seine Struktur bedeutet, wo hier Einfallstore für Beeinträchtigungen liegen und wie diesem Einfluss begegnet werden kann, ist vor allem deshalb angezeigt, weil es schon im Verfahren besondere Verletztenrechte gibt, die dem Opfer die Chance zur Einwirkung auf das Prozessgeschehen bieten.
Mehr lesen
40,00 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Herrmann, Christoph
Inhalt und Konzeption: Das Examens-Repetitorium stellt diejenigen Themenkreise des Europarechts dar, die zum Pflichtfachstoff der Ersten Juristischen Prüfung zählen. Die Grundlagen der völkerrechtlichen Bezüge des Grundgesetzes werden dabei integriert behandelt. Der Band ist konzipiert für eine komprimierte, stark verdichtete Wiederholung vor dem Examen und setzt mithin Grundkenntnisse der behandelten Materien voraus. Die Darstellung folgt dabei nicht dem klassischen Aufbau typischer Lehrbücher, sondern gliedert sich nach der Perspektive der jeweiligen Rechtsanwender, d.h. der deutschen Fachgerichtsbarkeit, des EUGH, des BVerfG und des EGMR. Diese Struktur ist ähnlich als Anspruchsaufbau oder Aufbau nach Klagearten aus anderen Rechtsgebieten hinreichend bekannt. Dies erleichtert den Studierenden gerade bei der examensnahen Wiederholung die Einordnung der Probleme, ohne zugleich die Nachteile des vorrangigen Lernens anhand von Fällen mit sich zu bringen. Dem didaktischen Anliegen der Reihe entsprechend dienen integrierte Beispielsfälle mit Lösungshinweisen der Veranschaulichung. Mehr als 90 Übungsfragen zur eigenständigen Wissenskontrolle des Lesers runden die Darstellung ab.
Mehr lesen
16,99 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Schnauder, Franz
Kompaktes Lehrbuch für das Bachelor-Studium: Die vorliegenden Grundzüge des Privatrechts für den Bachelor von Dr. Franz Schnauder wenden sich primär an Studierende der staatlichen Berufsakademien (BA-Wirtschaft), in Baden-Württemberg der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Darüber hinaus eignen sich die Grundzüge des Privatrechts für den Bachelor auch für Studierende mit dem Ziel des Bachelors of Arts (B.A.) an Fachhochschulen und Universitäten im Bereich der Wirtschaftswissenschaften. Die Grundzüge des Privatrechts für den Bachelor vermitteln privatrechtliches Basiswissen und erläutert so den rechtlichen Handlungsrahmen für die Vorgänge des Wirtschaftslebens: grundlegende Einführung in das Bürgerliche Recht Berücksichtigung der juristischen Arbeitsmethode und der gutachtentechnischen Fallaufbereitung Grundzüge des Handels- und Gesellschaftsrechts sowie des Arbeitsrechts Dieser Fächerkanon wird häufig auch als Wirtschaftsprivatrecht bezeichnet. Entsprechend den Anforderungen in der beruflichen Praxis stellt der Autor Dr. Franz Schnauder den schuldrechtlichen Vertrag in den Mittelpunkt der Darstellung. Darüber hinaus bieten die Grundzüge des Privatrechts für den Bachelor entsprechend den Studieninhalten an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg mit den Grundstrukturen des Zivilprozessrechts und des Insolvenzrechts noch ein zusätzliches Kapitel aus dem Verfahrensrecht. Das Lehrbuch ist an dem Ziel des Studiums augerichtet, die Studierenden unter Anwendung praxisbezogener und wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden zu wirtschaftlichem Handeln zu befähigen. Einige Besprechungsfälle zur Darstellung der Rechtslage bei Kauf und Auktion im Internet sind vom Autor Dr. Franz Schnauder zusätzlich aufgenommen worden. Die klare und übersichtliche Gliederung erleichtert das systematische Lernen. Die Randnummern bei jedem Absatz ermöglichen zudem das rasche Auffinden der angegebenen Fundstellen. Am Ende einzelner Abschnitte in den beiden ersten Kapiteln nehmen die Grundzüge des Privatrechts auf Multiple-Choice-Fragen aus dem Falltraining-Band von Kornblum/Schünemann (Privatrecht für den Bachelor) Bezug. Eine Vielzahl von Fällen mit Musterlösungen, anschaulichen Beispielen, Tabellen und Übersichten sowie Prüfungsschemata und konkrete Anleitungen zum Selbststudium runden die Darstellung der Grundzüge des Privatrechts für den Bachelor von Dr. Franz Schnauder ab.
Mehr lesen
23,99 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
78,00 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Maulbetsch, Hans-Christoph / Klumpp, Axel / Rose, Klaus-Dieter
Der Heidelberger Kommentar zum Umwandlungsgesetz erläutert die Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur. Berücksichtigt wurde bereits das Gesetz zum Bürokratieabbau und zur Förderung der Transparenz bei Genossenschaften vom 17.7.2017. Erweitert wurde der Kommentar um zwei neue Anhänge zur für die Praxis bedeutsamen Umwandlung im Insolvenzplanverfahren Umwandlung mit Beteiligung einer Europäischen Aktiengesellschaft (SE). Die Autoren aus Anwaltschaft, Notariat und Wirtschaft bringen ihre beruflichen Erfahrungen in die praxisbezogene Kommentierung ein und geben umfassende Antworten. Die Erläuterungen konzentrieren sich auf das Wesentliche und orientieren sich an der höchstrichterlichen Rechtsprechung. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt dabei auf der Erläuterung der Probleme und Gestaltungsmöglichkeiten bei Verschmelzung, Spaltung und Formwechsel. Es werden aber auch die Vorschriften für Genossenschaften, Vereine oder VVaG (Vermögensübertragung) erläutert.
Mehr lesen
149,99 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Inderst, Cornelia / Bannenberg, Britta / Poppe, Sina
Das Standardwerk zeigt die Entwicklungen in der Compliance-Praxis und berücksichtigt die Erfahrungen und Probleme bei der Umsetzung von Compliance im Unternehmensalltag und in der rechtlichen Beratung. Die Autoren zeigen die Problembereiche auf, identifizierten Handlungsnotwendigkeiten und geben Verhaltensempfehlungen. Die Neuauflage wurde an die sich ändernden Bedürfnisse der Compliance-Praxis angepasst. So wurden einige Kapitel neu aufgenommen oder konzipiert: u.a. Vertriebsrecht, Risikobereiche für Kreditinstitute, Aufsichtsrecht oder Intellectual Property. Die EU-DSGVO und die 4. EU-Geldwäsche-RL sowie die Umsetzung in deutsches Recht wurden eingearbeitet. Das Handbuch bietet einen Überblick über die Rechtsordnungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und USA Rechtssicherheit bei der Definition der Compliance-Ziele Hilfe bei der Auswahl eines Compliance Officers eine praktische Anleitung zur Umsetzung des Compliance-Programms im Unternehmen, von der Einführung eines Compliance-Management-Systems bis hin zu dessen Prüfung nach IDW PS 980 eine Erläuterung der Risikobereiche, die in ein Compliance-Programm eingehen sollten, z.B. Arbeitsrecht, Kartellrecht oder Insiderhandel die Darstellung der Wechselwirkungen zwischen Compliance und Strafrecht bzw. Compliance und Finanzaufsichtsrecht.
Mehr lesen
139,99 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
O. Campenhausen / J. Liebelt / D. Sommerfeld / M. Preißer
Im Mündlichen ist die Zeit für die Vorbereitung auf den Vortrag knapp bemessen. Es gilt, das Thema optimal zu gliedern, Schwerpunkte zu setzen und Details auszuarbeiten. Dafür liefert der Band mit 111 Kurzvorträgen zugleich Rüstzeug und wertvolles Fachwissen. Abgabenordnung und Finanzgerichtsordnung Einkommensteuerrecht Bilanzsteuerrecht Körperschaft- und Gewerbesteuerrecht Umsatzsteuerrecht Zivilrecht Berufsrecht Die Themen sind kompakt und einprägsam aufbereitet. Mit Hinweisen zum Ablauf der mündlichen Prüfung und zu den Besonderheiten in den einzelnen Bundesländern.
Mehr lesen
44,95 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Steiner, Regina / Mittländer, Silvia
Herkömmliche Arbeitsverhältnisse sind immer weniger anzutreffen - Beschäftigungsformen wie Leiharbeit, Teilzeit, geringfügige Beschäftigung und Werkverträge prägen die betriebliche Wirklichkeit und stellen Herausforderungen für Betriebsräte dar. Arbeitnehmer in prekären Arbeitsverhältnissen stehen unter großem Druck und werden oftmals als Konkurrenten der Stammbeschäftigten instrumentalisiert. Die Broschüre liefert wichtige Informationen über Zusammenhänge und Wirkungsweisen der verschiedenen Regelungen von typischen prekären Beschäftigungsverhältnissen. Sie ist eine wertvolle Unterstützung für den Betriebsrat bei der schwierigen Aufgabe als Interessenvertretung der gesamten Belegschaft. Dabei sind die Neuregelungen, die seit dem 1.4.2017 gelten sowie die aktuelle Rechtsprechung berücksichtigt. Autorinnen: Regina Steiner und Silvia Mittländer, Rechtsanwältinnen in der Kanzlei Steiner, Mittländer, Fischer in Frankfurt /Main. Beide sind Mitautorinnen des Handbuchs Mitbestimmung und Datenschutz. Silvia Mittländer veröffentlicht zudem regelmäßig Beiträge in der Rubrik "Expertenrat" in der Zeitschrift "Arbeitsrecht im Betrieb"
Mehr lesen
14,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!