Medien, Kommunikation

26465 Treffer

Sortieren:
Medium
Verfügbarkeit
Autor
Stichwort
Goldie, Chris / White, Darcy
These essays confirm the continued relevance of 'north' as a site of cultural practice and artistic endeavour. If northern regions are tangible realities, the place of varied topography, light, climate, and biogeography, the location of distinct peoples and culture, typically they have been depicted through the traditions of northern landscape representation and the cultural narratives of an era. These discussions - focusing on Scotland, Northern England, Northern Europe, Siberia, the Arctic and Nordic lands - by photographic practitioners as well as theorists, explore and question this tradition, considering landscape as experience, reinterpreting notions of wilderness, emptiness and the sublime.
Mehr lesen
79,99 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Redmond, Mark
Social decentering theory was developed in response to the confusion created by the use of the term empathy and to a lesser extent, perspective-taking, to reflect a wide and varied set of human cognitive processes and behaviors. Theory of Social Decentering: A Theory of Other-Orientation Encompassing Empathy and Perspective-Taking, presents an innovative approach to the social cognitive process by which humans take into consideration the thoughts, feelings, behaviors, and dispositions of other people. The multidimensional theory and measure of social decentering represents a unifying theory that identifies and incorporates key elements imbedded in other-oriented terms. The first chapters present the theory and development of a measure of social decentering in a complete and detailed manner examining the important role that social decentering plays in human communication. The remaining chapters of the book examine the role that social decentering, empathy, and perspective-taking play in the development and management of interpersonal relationships, in marital relationships, in teams and group interactions, and in the workplace. The final chapter examines the negative consequences to individuals, decisions, and relationships potentially created by engaging in social decentering. The appendices include copies of the measure of social decentering and the measure of relationship-specific social decentering. The book is of interest for graduates in communication studies, psychology, and sociology, and valuable for communication and social psychology scholars interested in empathy or perspective taking.
Mehr lesen
34,95 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Moller, Sabine
Wie sehen wir Geschichte im Film? Wie machen wir Sinn aus dem, was uns in Filmen wie GOOD BYE LENIN! und SCHINDLERS LISTE als Zeugnis der Vergangenheit und kunstvoll gestaltete Geschichte entgegentritt? Dass Filme das Geschichtsbewusstsein der Zuschauer prägen und - im Zeitalter der Massenmedien - die "wahren Lehrmeister" der Geschichte sind, ist eine weithin geteilte Auffassung. Doch was so offensichtlich erscheint, erweist sich bei näherer Betrachtung als schwer kalkulierbarer Aneignungsprozess. Wenn wir Geschichte im Film sehen, blicken wir nicht auf eine abgeschlossene Vergangenheit. Vielmehr sehen, verstehen und fühlen wir Filme und begegnen ihren Deutungsangeboten mit eigenen lebensweltlichen Erfahrungen. Geschichte im Film wird vom Zuschauer gemacht. Die Autorin führt auf innovative Weise Ansätze und Annahmen aus den Geschichts-, Film- und Sozialwissenschaften zusammen. Empirische Grundlage der Untersuchung sind umfangreiche Befragungen von Zuschauern in Deutschland und in den USA. Die Bandbreite der betrachteten Filme reicht von internationalen Kassenschlagern wie FORREST GUMP von Robert Zemeckis bis zu Arthouse-Produktionen wie AUFSCHUB von Harun Farocki.
Mehr lesen
25,00 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Alex, Heidrun / Bee, Guido / Junger, Ulrike
Das moderne Bibliotheks- und Informationswesen setzt sich mit vielfältigen Anforderungen auseinander und entwickelt sich ständig weiter. Die Reihe Bibliotheks- und Informationspraxis greift neue Themen und Fragestellungen auf und will mit Informationen und Erfahrungen aus der Praxis dazu beitragen, Betriebsabläufe und Dienstleistungen von Bibliotheken und vergleichbaren Einrichtungen optimal zu gestalten. Die Reihe richtet sich an alle, die in Bibliotheken oder auf anderen Gebieten der Informationsvermittlung tätig sind.Klassifikationen sind in Bibliotheken heute wichtiger als je zuvor. Sie eignen sich nicht nur hervorragend für die physische Anordnung von Büchern und anderen Medienwerken, sondern sind genauso erfolgreich dafür einsetzbar, große Datenmengen in Katalogen und anderen Nachweisinstrumenten zu strukturieren und sinnvoll nutzbar zu machen. Der Band gibt zunächst eine Einführung in die bibliothekarische Klassifikationstheorie und stellt dann die in Bibliotheken des deutschen Sprachraums überregional eingesetzten Universalklassifikationen vor. Er informiert außerdem über die Nutzung von Klassifikationen in Katalogen und Suchsystemen sowie die Frage der semantischen Interoperabilitätim Kontext der Wissensorganisation.
Mehr lesen
59,95 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Wolff, Mathias Alexander
Qualitätsjournalismus zwischen Anspruch und WirklichkeitMathias Alexander Wolff untersucht, wie konfliktsensitiv die deutsche Qualitätspresse über Kriege berichtet. Die empirische Antwort auf diese Frage ist für die mediale Glaubwürdigkeit elementar - und sie fällt ernüchternd aus. In zentralen Qualitätsdimensionen ist die Kriegsberichterstattung defizitär, was vor allem bedeutet: tendenziös. Exemplarisch deutlich wird dies an der journalistischen Wortwahl, einem bislang vernachlässigten Qualitätsindikator, für den ein spezifischer Analyseansatz entwickelt wurde. Die Ergebnisse der Inhaltsanalyse verstehen sich als Argumente einer konstruktiven Medienkritik und bieten darüber hinaus konkrete Ansatzpunkte für Qualitätsverbesserungen und Prüfroutinen in der redaktionellen Praxis.
Mehr lesen
49,99 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Angel, Jasmin
Bewegtbild wird Schrift und Bild als führendes Kommunikationsinstrument ablösen. Das prognostizieren Kommunikationsexperten und Visionäre wie Mark Zuckerberg, die Bewegtbild als den nächsten großen Megatrend sehen. In einer Zeit, in der die Informationsüberlastung aufgrund der wachsenden Anzahl an Medienangeboten immer weiter zunimmt und man in den Newsfeeds von sozialen Netzwerken wie Facebook von sekündlich erscheinenden Inhalten nahezu erschlagen wird, ist es von höchster Interesse zu erfahren, wie viel eine Person alleine beim Durchscrollen durch Facebook von der Rezeption der Videoschnipsel in Erinnerung behält. Das Ziel der Forschungsarbeit ist es, aufzuzeigen, welche Werbewirkung die Rezeption der ersten drei oder acht Sekunden eines Facebook-Videos bei den UserInnen erzielen kann. Dazu wird mittels einer quantitativen Online-Befragung untersucht, welche Recall- und Recognition-Werte mit Video Content Marketing generell erreicht werden können.
Mehr lesen
82,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Silva, Mario Finotti
A velocidade está presente na vida social desde os processos de transformação produção/mercado e exigiram que o homem se adaptasse ao devir tecnológico. Essa condição o colocaria na máquina funcional mercadológica. O envolvimento só é percebido quando a dependência se torna crítica, assim uma análise se faz necessária. O problema está na indagação sobre as transformações - quais, por que, quando, como e com quais consequências - ocorridas na sociedade a partir do momento em que a aceleração se converteu, nesses domínios, um vetor socialmente majoritário e predominante. A cibercultura como "espelho" de nossa época é marcada pela violência e assim sendo dentro desse processo de espelhamento social diferenciam excluídos e excluidores. Os excluídos, os consumidores de baixa renda, não conseguem acompanhar a velocidade com que a tecnologia avança e os excluidores, as grandes corporações, não permitem que os "externos" participem dessa corrida pela inovação. A sociedade passa por um momento de transformações viscerais, as quais ainda em processo de mudança de qualidade de vida. Para todos os fins, devemos saber quando é a hora de desligar?
Mehr lesen
49,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Caraballo, Sadery
El reto de la tendencia hacia el contenido efímero en las redes sociales representa una dificultad para los profesionales del marketing digital cuando se trata de analizar y crear casos de éxito una vez finalizadas estas campañas ya que los datos generados desaparecen y muy pocos están a disposición de las empresas. En esta investigación se hará un análisis desde las distintas perspectivas de la comunicación que intervienen en el proceso de comunicación de campañas digitales a través de redes sociales con contenido efímero y buscaremos las variables que influyen en determinar que el mensaje ofrecido sea eficaz. En este caso nos centraremos en Snapchat como aplicación ejemplo.
Mehr lesen
54,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Cereci, Sedat
A great number of media have large investing for their structure and they try to work in conditions of modern age. Modern age involves well-organized organizations and trained personnel (Akymenko, 2016). Especially the organizations who work with technology need detail organizational structure. Modern age are set on technology base and the most popular products of technology are media. Many people use media in recent time and plan their lives due to media and have decision due to media and therefore media gain much because of large interest (Watson-Manheim and Belanger, 2007, 285). Media are senders of communication process and media always send message but do they receive feedback? There is a doubt that media convey only their messages and effect people but do not receive. The most popular component of media, television send very many message to people and people are very interested in television and plan their lives due to television (Jonsson and others, 2009, 219). Television convey people many messages and messages of television effect large mass in the world.Television is the most common media in modern age and is watched by numerous people in the world everyday.
Mehr lesen
79,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Samburic, Daria
Heutzutage erfordert eine enorme Anzahl an Medien, Marken sowie Informationsflut neue kreative Wege der Differenzierung von Unternehmen. Es ist bekannt, dass akustische Reize und Musik eine gewisse Macht auf Menschen haben und Emotionen triggern können. Daher sollten die Marken für die Abhebung von der Masse nicht nur "sichtbar", sondern auch "hörbar" werden. Sound Branding beschreibt die Methodik einen Sound für die Marke zu kreieren und ihn in die Unternehmenskommunikation einzufügen. Somit erweitert das die Unternehmensidentität um eine neue, akustische Dimension. Es ist ein komplexer, Prozess, der bei professionellem und langfristigem Einsatz zu Wiedererkennung, Glaubwürdigkeit und Vertrauen der Kunden beiträgt. Theoretische Grundlagen aus der Literaturrecherche sowie der praktische Teil über UniCredit verschaffen einen Überblick über das Thema und liefern einige Ansätze zur Forschungsfrage: In welcher Breite werden Sounds in Markenkommunikation eingesetzt?
Mehr lesen
39,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!