Von Kirsten Lennecke / Kirsten Hagel

Selbstmedikation für die Kitteltasche

Leitlinien zur pharmazeutischen Beratung

Für die Kitteltasche

6., aktualisierte und erweiterte Auflage 2016
Deutscher Apotheker Verlag
XI, 385 S., 105 s/w Abb., 11,5 x 16,5 cm
Flexibel

zum E-Book-Text (PDF-Format)

ISBN 978-3-7692-6543-9

Gesamtpreis inkl. MwSt :
22,80 €
Hier bestellen!

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Standards für die Beratung

Bagatelle oder schwerwiegende Erkrankung? Durch gezielte Fragen klären Apotheker und PTA Möglichkeiten und Grenzen der Selbstmedikation ab. Jede Monographie zu den über 100 Indikationen der Selbstmedikation enthält:

  • Ein Fließdiagramm: Basis für das strukturierte Gespräch
  • Eine Kurzbeschreibung: ergänzende Informationen zum Beschwerdebild
  • Empfehlenswerte Arzneistoffe/Arzneistoffgruppen: Überblick über die Möglichkeiten der Behandlung
  • Zusatzhinweise: Tipps zur Unterstützung der individuellen Behandlung und zu alternativen Therapiemöglichkeiten
  • Besonderheiten bei der Beratung von Schwangeren/Stillenden und Kindern

Das Kitteltaschenbuch setzt Beratungsstandards in der Selbstmedikation: bislang über 60.000-mal verkauft!

Kirsten Lennecke

Dr. Kirsten Lennecke: Studium der Pharmazie an der FU-Berlin, 1993 Promotion im Fach Pharmazeutische Chemie zu einem Thema der Neurobiologie. Angestellte der Rosen-Apotheke, Sprockhövel. Dozentin im Dritten Abschnitt der Apothekerausbildung für die Fächer „Patientenberatung in der Apotheke“ bzw. „Kommunikation“ in Niedersachsen und Westfalen-Lippe. Referentin zahlreicher Vorträge und Seminare im Rahmen der Fortbildung für Apotheker und PTAs. Autorin der Bücher „Das Kundengespräch in Apotheken“ und „Zusatzempfehlung – Zusatzverkauf “, Autorin von Buchbeiträgen, z. B. im „Lehrbuch der Klinischen Pharmazie“ und „Pharmazeutische Praxis“, Mitautorin der Bücher „Selbstmedikation für die Kitteltasche“ und „Therapie-Profile für die Kitteltasche“ sowie der Karteikarten-Kästen „HV-Trainer“ und „Rezept-Trainer“.

Von Kirsten Lennecke erschienene Publikationen
Kirsten Hagel

Kirsten Hagel: Ausbildung zur medizinisch-technischen Laboratoriumsassistentin an der Lehranstalt für technische Assistenten in der Medizin der Universität Tübingen. Studium der Pharmazie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Weiterbildung zur Fachapothekerin für Offizinpharmazie. Angestellt als Apothekerin in der Bahnhofs-Apotheke in Kempten. Dozentin am Berufskolleg PTA in Isny. Seit 1998 externe Lektorin für den Deutschen Apotheker Verlag. Mitautorin der Bücher „Allgemeinpharmazie“, „Selbstmedikation für die Kitteltasche“ und „Therapie-Profile für die Kitteltasche“ sowie der Karteikarten-Kästen „HV-Trainer“ und „Rezept-Trainer“.

Von Kirsten Hagel erschienene Publikationen