Naturwissenschaftliche Rundschau

Organ der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte

2017
Erscheinungsweise: monatlich
Format: 21 x 29,7 cm
Begründet: 1948
Sprache: Deutsch
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Zeitschrift

ISSN 0028-1050

Jahresabonnement:

  • Abopreis
    Die ersten 3 Monate vor Beginn Ihres Abonnements lesen Sie kostenlos.
  • Ausbildungspreis
    Die ersten 3 Monate vor Beginn Ihres Abonnements lesen Sie kostenlos. Eine Kopie Ihrer aktuellen Ausbildungsbescheinigung bitte per Post oder Fax oder Mail.
  • Mitgliedspreis (GdNÄ)
    Die ersten 3 Monate vor Beginn Ihres Abonnements lesen Sie kostenlos. Als Mitglied der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte beziehen Sie die Naturwissenschaftliche Rundschau zum Vorzugspreis.
  • Mitgliedspreis (VBIO)
    Die ersten 3 Monate vor Beginn Ihres Abonnements lesen Sie kostenlos. Als Mitglied des Verbands Deutscher Biologen e.V. beziehen Sie die Naturwissenschaftliche Rundschau zum Vorzugspreis.
  • Mitgliedspreis (DBGDZG)
    Die ersten 3 Monate vor Beginn Ihres Abonnements lesen Sie kostenlos. Als Mitglied der Deutschen Botanischen Gesellschaft und Deutsche Zoologische Gesellschaft beziehen Sie die Naturwissenschaftliche Rundschau zum Vorzugspreis.
Gesamtpreis inkl. MwSt , zzgl. Versandkosten :
208,00 €

Das Abonnement hat eine Laufzeit von zwölf aufeinander folgenden Monaten, falls nicht befristet bestellt, und verlängert sich um jeweils weitere zwölf Monate, wenn es nicht bis spätestens 6 Wochen vor Ende der Laufzeit beim Verlag gekündigt wird.

Hier bestellen!

Versandkosten Inland: 23,90 €
Versandkosten Ausland: 42,00 €

Inhalt

Die Naturwissenschaftliche Rundschau bietet monatlich Übersichtsbeiträge von namhaften Fachwissenschaftlern und Kurzberichte aus der Wissenschaft. Sie erlaubt einen Einblick in aktuelle Forschungsbereiche und zeigt wichtige Entwicklungen in den Naturwissenschaften auf. Die wissenschaftlich exakte Darstellung in einer verständlichen Sprache macht die NR zu einer Informationsquelle, die alle Fachgebiete der Naturwissenschaften und Teilbereiche der Medizin erschließt. 

 

Herausgeber: Klaus Rehfeld

Zielgruppe: Naturwissenschaftler aller Fachgebiete, Mediziner, Apotheker und Lehrer, Mitarbeiter naturwissenschaftlicher und medizinischer Institute. Mitglieder der GDNÄ