Praxiswissen Pädiatrische Pharmazie

Für die Beratung in der Apotheke

Praxiswissen Pädiatrische Pharmazie

Für die Beratung in der Apotheke

84,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Der Preis umfasst den Preis des Grundwerkes auf aktuellem Stand zum Kaufzeitpunkt. Künftige Aktualisierungslieferungen sind kostenpflichtig und der Preis richtet sich nach Umfang und Aufwand der Aktualisierungslieferung. Das Abonnement bzw. der Aktualisierungsservice kann vom Kunden jederzeit ohne Einhaltung einer Frist gekündigt werden.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

„Kinder sind keine kleinen Erwachsenen!"

Dieser Merksatz der Pädiatrie gilt für alle, die mit Kindern beruflich zu tun haben. Die Apotheke ist eine wichtige Anlaufstelle für die Gesundheitsberatung von Familien. Im Beratungsalltag zeigt sich, dass der Informationsbedarf bezüglich der Behandlung von Kindern groß ist.

Das interdisziplinäre Autorenteam aus zwei Apothekerinnen und einem Pädiater baut alle 39 Kapitel zu Symptomen oder Indikationen der Pädiatrie einheitlich auf:

  • Das Ablaufschema
  • ermöglicht Ihnen einen Überblick über die Behandlung und die therapeutischen Blickwinkel von Pädiater und Apotheke.

  • Beratungsbezogenes Wissen
  • zu Erkrankung, Symptomen, Ursachen und Therapieprinzipien unterstützt Sie in Ihren Patientengesprächen.

  • Typische Beratungsbeispiele
  • aus der Apotheke schlagen den Bogen zu Ihrem Alltag.

  • Tabellarische Übersichten
  • für Arzneimittel, Hilfsmittel oder Medizinprodukte ergänzt mit wichtigen Informationen führen Sie schnell zur Antwort.

Ihr Trumpf im Beratungsalltag: Mit dem hohen Praxisbezug und den regelmäßigen Ergänzungslieferungen bleiben Sie stets auf dem aktuellsten Stand!

"Insgesamt ist das Ziel der Autoren, ein Werk zu konzipieren, welches 'neutrale, aktuelle und wissenschaftlich fundierte Informationen zu den häufigsten und wichtigsten Beratungsthemen' bietet, rundum gelungen."

Charlotte Fleige, Billerbeck, MMP - Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten 2.2022

"Sehr gelungen: Den Abschluss jedes Kapitels bilden tabellarische Übersichten für Arzneimittel, Hilfsmittel oder Medizinprodukte, ergänzt durch wichtige Informationen zur Beratung."

Julia Pflegel, Das PTA Magazin, Ausgabe 12.2021

"Das Praxiswissen ist ein Muss für all diejenigen, die sich in der pädiatrischen Pharmazie spezialisieren wollen, und auch für all diejenigen, die auch die ganz Kleinen ganz groß beraten wollen."

UniDAZ 2/2021 Wintersemester

"Auch in diesem Werk ist es [...] gelungen, das umfangreiche Wissen auf dem Gebiet der pädiatrischen Pharmazie so aufzubereiten, dass es für die Beratung von Familien in der Apotheke schnell verfügbar ist.Die Idee, das Werk als Loseblattsammlung mit Ergänzungslieferungen zu konzipieren, ist [...] besonders zu bergrüßen.[...] eignet sich auch als Ergänzung und Nachschlagewerk zur zertifizierten zweitätigen Weiterbilung 'Fachberater/Fachberaterin Pädiatrie' [...]"

Apothekerin Dr. Claudia Bruhn, DAZ Deutsche Apotheker Zeitung Nr. 34 vom 26.08.2021

"Ein nahezu unerlässliches Werk für den Apotheken-Alltag."

pharmatime 7-8/2021

Stephan Illing


Kirsten Lennecke


Kirsten Lennecke studierte Pharmazie und promovierte an der Freien Universität Berlin. Angestellte der Rosen-Apotheke, Sprockhövel. Referentin im dritten Abschnitt der Apothekerausbildung in Niedersachsen und Nordrhein, Referentin im Rahmen der Fortbildung für Apotheker und PTA. Beratung, Coaching und Teamschulungen in Apotheken. Autorin der Bücher „Das Kundengespräch in Apotheken“, „Zusatzempfehlung – Zusatzverkauf“ und einiger CheckAp-Titel, z. B. „Kommunikation im Team“; Autorin von Buchbeiträgen z. B. im „Lehrbuch der Klinischen Pharmazie“; Mitautorin der Bücher „Rezept-Trainer“, „Selbstmedikation für die Kitteltasche“, „Therapie-Profile für die Kitteltasche“ und „Prüfungstrainer Pharmazeutische Praxis und Recht“.

Heike Steen


Heike Steen: Nach der PTA-Ausbildung Pharmaziestudium an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Weiterbildung zur Fachapothekerin für Allgemeinpharmazie, Geriatrische Pharmazie, Naturheilverfahren und Homöopathie, AMTS-Managerin. Tätigkeit als Apothekerin in der Abteilung Pharmazeutische Praxis der Apothekerkammer Westfalen-Lippe (AKWL) und angestellte Apothekerin in einer öffentlichen Apotheke. Nebenberuflich Referentin im Bereich Fort- und Weiterbildung und Fachsprachenprüferin an der AKWL. Stellvertretende Prüfungsvorsitzende an der Städtischen Berufsfachschule für PTA der Stadt Münster. Autorin für die Zeitschrift PTAheute, freiberufliche Mitarbeiterin im Lektorat Pharmazie des Deutschen Apotheker Verlags. Autorin bzw. Coautorin der ebendort erschienenen Bücher „Arzneimittelkunde für PTA“ und „Das PTA Tagebuch – Tipps und Muster für die Ausarbeitung“.
ISBN 978-3-7692-8306-8
Medientyp Gesamtwerk - Ringordner
Rechtsstand 1. Aufl. inkl. 3. Akt.lfg.
Copyrightjahr 2024
Verlag Deutscher Apotheker Verlag
Umfang XVI, 346 Seiten
Format 21,0 x 29,7 cm
Sprache Deutsch