Dr. Lennartz Laborprogramm für Apotheken

Dr. Lennartz Laborprogramm für Apotheken

642,60 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Angebot richtet sich nicht an Verbraucher, sondern ausschließlich an gewerbliche Nutzer in Deutschland. Alle genannten Preise sind jährliche Nutzungslizenzgebühren, für 365 Tage ab Startdatum. Die Nutzungslizenz verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate und kann spätestens 30 Tage vor Ablauf des Nutzungszeitraums gekündigt werden.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Herstellen, Prüfen, Taxieren - mit dem Dr. Lennartz Laborprogramm.

Ausgangsstoffprüfung

  • Prüfmethoden zu über 2.400 Rezeptursubstanzen, Kosmetikprodukten und Packmitteln.
  • Identitätsprüfungen aus Arzneibüchern, DAC/NRF, anderen wissenschaftlichen Werken und Hersteller-Informationen.
  • Automatischer Download von Analysenzertifikaten mit direkter Zertifikatkontrolle und sofortiger Übernahme der Chargendaten.3
  • Einlesen von PZN und Ch.-B. per Barcodescanner.
  • Farbtafeln und Prüfvorschriften des DAC im Originaltext.1
  • Schnittstelle zur Apo-Ident-Software: Direkte Weitergabe des Analyseauftrags, Einbindung des zurückgelieferten NIR-Protokolls.
  • Einbindung von Chromatogrammen, mikroskopischen Bildern, etc.
  • Druck von Anheftern für Standgefäße.
  • Automatische Verfallüberwachung.

Rezepturherstellung

  • Gewährleistung der Arzneimittelsicherheit durch vielfältige Kontrollfunktionen.
  • Schnelle Dokumentation dank rezepturspezifischer Textvorschläge und intelligenter Datenübernahme.
  • Bereitstellung aller für die Plausibilitätsprüfung relevanten Stoffeigenschaften.
  • Sofortige, automatische Preisberechnung nach AMPreisV.
  • Bereitstellung digitaler Abrechnungsdatensätze zur Übernahme in die Warenwirtschaft.2
  • Eingabe der Prüfnummer im Wägeprotokoll per Barcodescanner oder Listenauswahl, dabei automatische Übernahme des Korrekturfaktors.
  • Automatische Erstellung ApBetrO-konformer Protokolle und Rezepturetiketten.
  • Vorgefertigte Herstellungsanweisungen für NRF-und/oder ZRB-Rezepturen.1
  • Vereinfachtes Abfüllprotokoll für unverarbeitete Abgaben.
  • Superschnelle Dokumentation bei wiederholter Herstellung.

Herstellung und Prüfung abgabefertiger Defekturen

  • Umwandlung von Rezepturen in Defekturen mit einem Klick.
  • Integrierte Risikobewertung mit Empfehlung passender Prüfmethoden.
  • Herstellung verschiedener Packungsgrößen in einem Ansatz mit automatischer Anpassung der Etiketten.
  • Sofortige, automatische Preisberechnung nach AMPreisV.
  • Eingabe der Prüfnummer im Wägeprotokoll per Barcodescanner oder Listenauswahl, dabei automatische Übernahme des Korrekturfaktors.

Stichprobenprüfung von Fertigarzneimitteln und Medizinprodukten

  • Prüfung von Fertigarzneimitteln nach ApBetrO und Medizinprodukten nach EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR).
  • Mit Eingabe/Scan der PZN oder des Securpharmcodes werden automatisch alle relevanten Packungsdaten geladen.2
  • Einheitliche, darreichungsformspezifische Prüfkriterien.
  • Einfache, papiersparende Dokumentation durch wöchentliche Sammellisten.

Komfortable Ein-Klick-Taxation

  • Sofortige Preisberechnung für jedes hergestellte Arzneimittel - egal ob Rezeptur, Defektur oder Abfüllung.
  • Die Taxation erfolgt automatisch nach AMPreisV, individuelle Anpassungen sind möglich.
  • Speicherung der detaillierten Preisberechnung direkt zur Einzelherstellung. So kann die Kalkulation noch Monate später nachvollzogen werden.
  • Bereitstellung digitaler, hashcodefähiger Abrechnungsdatensätze für dokumentierte und taxierte Rezepturen.2
  • Preisberechnung von noch nicht dokumentierten Zubereitungen per Vorab-Taxation.

Weitere Funktionen

  • Gefahrstoffkennzeichnung und Arbeitsschutzmaßnahmen in Prüfung und Herstellung.
  • Automatische Abgleichfunktionen zur Vermeidung doppelter Eingaben.
  • Übersichtliche und sichere Archivierung aller Protokolle direkt in der Apotheke.
  • DSGVO-konforme Archivbereinigung nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist.
  • Installation an beliebig vielen Arbeitsplätzen eines Standorts.
  • Bedienung per Touchscreen möglich.

Datenstand der Stoff- und Rezepturdaten in Version 7.0

  • Europäisches Arzneibuch 11.0 (Ph. Eur. 11.0)
  • Deutsches Arzneibuch 2023 (DAB 2023)
  • Homöopathisches Arzneibuch 2023 (HAB 2023)
  • Deutscher Arzneimittel Codex/Neues Rezeptur-Formularium 2023/2 (DAC/NRF 2023/2)
  • Pachaly/Koch, DC-Atlas einschließlich 11. Akt.lfg. 2019
  • Rohdewald/Rücker/Glombitza, Apothekengerechte Prüfvorschriften einschließlich 25. Akt.Lfg. 2022

Der richtige Anschluss: Die optionalen Zusatzmodule zum Dr. Lennartz Laborprogramm steigern Ihre Effizienz!

  • DATA-Modul: Mit dem DATA-Modul sind Sie ganz bequem Hashcode-ready! Das Dr. Lennartz Laborprogramm erstellt mit nur einem Klick den fertigen Abrechnungsdatensatz Ihrer dokumentierten Rezeptur. Ihr Kassensystem druckt den passenden Hashcode auf das Rezept. So gut verbunden sind Doppeleingaben überflüssig.
  • ZRB-Modul: Schalten Sie die Ziegler Rezepturbibliothek® mit über 1.900 Rezepturen frei! Durch die geprüfte galenische Plausibilität und Verwendung der fertig ausformulierten Herstellungsanweisungen reduziert sich der Dokumentationsaufwand auf das absolute Minimum.
  • QES-Modul: Mit der Umstellung auf papierlose Dokumentation gehören Regalmeter voller Akten der Vergangenheit an. Mit dem QES-Modul ist die Qualifizierte Elektronische Signatur aller Dokumente elegant und rechtssicher möglich - mit Ihrem elektronischen Heilberufsausweis oder einer Signaturkarte.
  • COM-Modul: Der Kommunikations-Experte verbindet Ihre Geräte und Systeme mit dem Laborprogramm - ganz ohne zusätzliche Hardware. Mit dem COM-Modul Waagen nutzen Sie die doppelte Sicherheit einer zertifizierten Waagenanbindung: Alle Wägewerte werden eichrechtlich sicher und zu 100% genau in Ihr Herstellungsprotokoll übertragen. Das COM-Modul-ELO hilft Ihnen bei der Ablage: signierte Laborprogramm-Protokolle werden automatisch in Ihr zentrales ELO-Apothekenarchiv importiert.

1 Nur für Nutzer mit aktivem DAC/NRF-Abonnement und/oder ZRB-Modul.
2 Nur für Nutzer mit aktivem DATA-Modul.
3 Sofern der Anbieter die Daten auf dem Zertifikatserver bereitstellt.

Systemvoraussetzung: Windows® 7-11 | Windows® Server 2012, 2016, 2019, 2022 | mind. 1 GB RAM | Grafikauflösung mind. 1280 x 1024 Pixel | Windows® kompatible Druckertreiber | Internetzugang zum Bezug von Online-Updates. Bei Nutzung des QES-, COM- und/oder DATA-Moduls sind zusätzliche Systemvoraussetzungen zu beachten.

Der genannte Preis (Nutzungslizenzgebühr) bezieht sich auf den Nutzungszeitraum von einem Jahr.  Jegliche Updates und Aktualisierungen sind in der Nutzungslizenzgebühr inbegriffen.

In der Nutzungslizenz inklusive: Einmalige kostenfreie Online-Einführungsschulung innerhalb des Testzeitraums oder in den ersten beiden Monaten nach Bezugsdatum. 

Die Vollversion (mit ZRB-Modul, ohne QES-, COM- und DATA-Modul) kann über 8 Wochen kostenlos und unverbindlich getestet werden.

Hans Lennartz


Andreas S. Ziegler

Andreas S. Ziegler


Dr. Andreas S. Ziegler studierte Pharmazie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit anschließender Promotion am dortigen Lehrstuhl für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie. Seit 2005 ist er Referent und Wissenschaftsjournalist mit den Schwer- punkten Arzneimittelherstellung, Life Science und Wissenschaftskommunikation. Seit 2007 ist er Fachapotheker für pharmazeutische Technologie und hat einen Lehrauftrag für das Fach Pharmazeutische Technologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Er ist Autor zahlreicher Bücher, die im Deutschen Apotheker Verlag erschienen sind, sowie Mitarbeiter des Cyran-Rotta Apothekenbetriebsordnung Kommentars. Er ist Sprecher des Ausschusses zur Digitalisierung und Innovation der pharmazeutischen Berufsausübung (DIPhaB) der Bayerischen Landesapothekerkammer.
Bestellnr. 171013000
Medientyp Nutzungslizenzgebühr Apotheke
Verlag Deutscher Apotheker Verlag

DATA-Modul für NOVENTI INFOPHARM

Rezepturen digital abrechnen? Easy mit dem DATA-Modul! Ob Papier- oder E-Rezept: Für die Abrechnung von Rezepturen zulasten der gesetzlichen Krankenkassen wird ein...

DATA-Modul für Pharmatechnik IXOS

Hashcode? DATA-Modul! Seit Sommer 2022 ist die Abrechnung von Rezepturen nur noch mit Hashcode und elektronischem Abrechnungsdatensatz möglich. Das DATA-Modul erstellt...

DATA-Modul für CIDAnova-Plus

Rezepturen digital abrechnen? Easy mit dem DATA-Modul! Ob Papier- oder E-Rezept: Für die Abrechnung von Rezepturen zulasten der gesetzlichen Krankenkassen wird ein...

QES-Modul

Elektronisch unterschreiben – aber sicher! Wachsen Ihnen die Papierberge über den Kopf? Dann stellen Sie um auf papierlose Dokumentation. Mit dem QES-Modul ist die...

DATA-Modul für ADG S3000

Rezepturen digital abrechnen? Easy mit dem DATA-Modul! Ob Papier- oder E-Rezept: Für die Abrechnung von Rezepturen zulasten der gesetzlichen Krankenkassen wird ein...

DATA-Modul für NOVENTI jump

Rezepturen digital abrechnen? Easy mit dem DATA-Modul! Ob Papier- oder E-Rezept: Für die Abrechnung von Rezepturen zulasten der gesetzlichen Krankenkassen wird ein...

DATA-Modul für NOVENTI PROKAS

Rezepturen digital abrechnen? Easy mit dem DATA-Modul! Ob Papier- oder E-Rezept: Für die Abrechnung von Rezepturen zulasten der gesetzlichen Krankenkassen wird ein...

DATA-Modul für CIDA CORA

Rezepturen digital abrechnen? Easy mit dem DATA-Modul! Ob Papier- oder E-Rezept: Für die Abrechnung von Rezepturen zulasten der gesetzlichen Krankenkassen wird ein...

DATA-Modul für CGM LAUER WINAPO ux

Rezepturen digital abrechnen? Easy mit dem DATA-Modul! Ob Papier- oder E-Rezept: Für die Abrechnung von Rezepturen zulasten der gesetzlichen Krankenkassen wird ein...

DATA-Modul für NOVENTI awintaONE

Rezepturen digital abrechnen? Easy mit dem DATA-Modul! Ob Papier- oder E-Rezept: Für die Abrechnung von Rezepturen zulasten der gesetzlichen Krankenkassen wird ein...

DATA-Modul für Pharmatechnik XT

Hashcode? DATA-Modul! Seit Sommer 2022 ist die Abrechnung von Rezepturen nur noch mit Hashcode und elektronischem Abrechnungsdatensatz möglich. Das DATA-Modul erstellt...

DATA-Modul für Prisma Datensysteme - aposoft

Rezepturen digital abrechnen? Easy mit dem DATA-Modul! Ob Papier- oder E-Rezept: Für die Abrechnung von Rezepturen zulasten der gesetzlichen Krankenkassen wird ein...

DATA-Modul für ADG A3000

Rezepturen digital abrechnen? Easy mit dem DATA-Modul! Ob Papier- oder E-Rezept: Für die Abrechnung von Rezepturen zulasten der gesetzlichen Krankenkassen wird ein...

DATA-Modul für ADV GAWIS

Rezepturen digital abrechnen? Easy mit dem DATA-Modul! Ob Papier- oder E-Rezept: Für die Abrechnung von Rezepturen zulasten der gesetzlichen Krankenkassen wird ein...

COM-Modul ELO

Ihre Standleitung zum Zentralarchiv Sie benutzen bereits ELO und wollen Ihre Prüf- und Herstellungsprotokolle fein säuberlich in Ihrem zentralen Archiv ablegen? Dann...

ZRB-Modul (Ziegler Rezepturbibliothek)

Der Rezeptur-Sprinter Finden Sie die passende Rezeptur in den über 1.800 Monografien der Ziegler Rezepturbibliothek® (ZRB) und reduzieren Sie Ihren...

DATA-Modul für Optipharm Plus OPTIPHARM

Rezepturen digital abrechnen? Easy mit dem DATA-Modul! Ob Papier- oder E-Rezept: Für die Abrechnung von Rezepturen zulasten der gesetzlichen Krankenkassen wird ein...

DATA-Modul für CGM LAUER WINAPO 64

Rezepturen digital abrechnen? Easy mit dem DATA-Modul! Ob Papier- oder E-Rezept: Für die Abrechnung von Rezepturen zulasten der gesetzlichen Krankenkassen wird ein...

Empfehlungen für Sie