Von Stephanie Jacobsen

Arzneiformenlehre

Ein Wegweiser in Bildern

2., überarbeitete Auflage 2013
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
X, 180 S., 329 farb. Abb., 59 farb. Tab., Mit OnlinePlus-Angebot, 17,0 x 24,0 cm
Broschiert

ISBN 978-3-8047-3161-5

Gesamtpreis inkl. MwSt :
36,80 €
Hier bestellen!

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Rezeptur multimedial

Von der PTA bis zum Pharmazieprofessor – alle standen irgendwann zum ersten Mal in der Rezeptur und haben sich gefragt: Was ist ein Normaltropfenzähler? Wie sieht ein Tubenfüllgerät aus? Welche der vielen Schalen wird eigentlich für welchen Zweck verwendet? Dieses Buch gibt Rezepturanfängern reich bebilderte Antworten und schließt damit eine Lücke des pharmazeutischen Lehrbuchprogramms. Es enthält:

  • Fotos aller in der Rezeptur gebräuchlichen Geräte bzw. Hilfsmittel
  • Bildsequenzen, die die verschiedenen Herstellungstechniken Schritt für Schritt zeigen und das Nacharbeiten erleichtern
  • Definitionen, Eigenschaften und Prüfungen aller Rezepturarzneimittel

16 Videos, die kostenlos im zugehörigen online-Bereich bereit stehen, zeigen die fachgerechte Herstellung apothekenrelevanter Darreichungsformen und vermitteln anschaulich wie die eingesetzten Arbeitsgeräte richtig verwendet werden. Darüber hinaus machen die kommentierten MC-Fragen das Buch zum idealen Begleiter für die Prüfungsvorbereitung.

Stephanie Jacobsen

Studium der Pharmazie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Approbation 1999. Arbeit an der Dissertation „Nano-, Mikro- und Makropartikel in wässrigen Pflanzenextrakten und ihre Interaktionen mit Arzneistoffen“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster im Bereich Pharmazeutische Technologie. Vertretungstätigkeit als Apothekerin in öffentlichen Apotheken; Promotion 2002; Rottendorf Preis für Pharmazie. Ab 2003 Tätigkeit als Studienrätin im Hochschuldienst am Institut für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Arbeiten in den Bereichen Forschung (Nanopartikelherstellung und -analytik, Molecular Modeling) und Lehre, darunter seit 2003 Betreuung des Praktikums Arzneiformenlehre und Vorlesung Grundlagen der Arzneiformenlehre. Unterstützung der Lehre durch Einsatz neuen Medien im Grundstudium.

Von Stephanie Jacobsen erschienene Publikationen