Internationales Handels- und Logistikrecht

Grundlagen - Transportrecht - Praxisfälle

Internationales Handels- und Logistikrecht

Grundlagen - Transportrecht - Praxisfälle

44,99 €*

in Vorbereitung

Dieses Buch beschreibt praxisnah und anhand zahlreicher Fallbeispiele das Zusammenwirken von logistischen Fragestellungen, Abkommen (CMR, CIM, MÜ, WA, CMNI, Haag-Visby) und internationalem Privatrecht (Brüssel Ia, Rom I, Rom II, CISG). Es vermittelt die Grundlagen zu relevanten internationalen Organisationen, Rechtsordnungen sowie Rechtsquellen und trägt damit zu einem besseren Gesamtverständnis von Verträgen und deren Klauseln in der Praxis bei. Mit den Darstellungen zu Incoterms 2020 und der Force-majeur-Klausel, die in der COVID-19-Pandemie wieder Bedeutung erlangt hat, werden zudem aktuelle Themen aufgegriffen.



Institutionen und Rechtssysteme (UNCITRAL, UNIDROIT, ICC)
Internationales Handels- und Privatrecht (CISG, Incoterms, Brüssel Ia, Rom I, Rom II)
Abkommen für Logistik und Transport (CMR, CIM, MÜ, WA, CMNI, Haag-Visby)
Durchsetzbarkeit von Ansprüchen im Schadensfall.<br><br>
ISBN 978-3-658-33065-1
Artikelnummer 9783658330651
Medientyp Buch
Auflage 1. Aufl. 2021
Copyrightjahr 2021
Verlag Springer, Berlin
Umfang XVIII, 149 Seiten
Abbildungen XVIII, 149 S. 3 Abb.
Sprache Deutsch