179,00 €*

in Vorbereitung

Zum WerkDie Gestaltung der Arbeitsverhältnisse in Konzernen wird durch eine immer differenziertere Rechtsprechung zu Betriebsübergängen und Umstrukturierungen ständig schwieriger. Auch bei der Beteiligung der Arbeitnehmervertretungen nehmen die rechtlichen Probleme zu. Hier gibt das Werk eine umfassende Hilfestellung.In den zwei Teilen des Werkes werden zunächst die Rechtsfragen in nationalen Konzernen und im Anschluss in grenzüberschreitenden Konzernen dargestellt. Der Schwerpunkt liegt dabei jeweils auf der Darstellung der Folgen von Betriebsübergängen und Umstrukturierungen sowie bei kollektivrechtlichen Regelungen und der Gestaltung von Arbeits- und Dienstverträgen.Schließlich wird noch eine Reihe typischer Konzernsachverhalte vorgestellt.Vorteile auf einen Blick
  • Lösungen aus Sicht nationaler und grenzüberschreitender Konzerne
  • Autorinnen und Autoren aus anwaltlicher Beratung und betrieblicher Praxis
  • Berücksichtigung von Sozial- und Steuerrecht
Zur NeuauflageGesetzliche Neuerungen, Rechtsprechung und Literatur wurden auf neuesten Stand gebracht. Mit eingeflossen sind auch weiterführende Erkenntnisse aus der Beratungspraxis.ZielgruppeFür Anwaltschaft, die vornehmlich im Arbeits- und/oder Gesellschaftsrecht berät, Personalabteilungen/Geschäftsführung/Vorstände/Gesellschafter größerer Unternehmen, die für nationale oder internationale Konzerne tätig sind, sowie für Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretungen und Gerichte.

Braun, Axel


Braun, Axel


Wisskirchen, Gerlind


Wisskirchen, Gerlind


Abou Lebdi, Nadja


Ackermann, Hans-Christian


Barein, Anne


Barck, Hannes


Beckmann, Eva Maria


Bissels, Alexander


Bormann, Ulrich


Braner, Achim


Buschmann, Jan


Ceruti, Nadine


Dannhorn, Wolfgang


Doetsch, Peter


Domke, Carsten


Fritzsche, Friederike


Glaser, Julia


Greßlin, Martin


Heinen, Marcel


Kalbfus, Michael


Kies, Roman


Klein, Roland


Knappertsbusch, Inka


Koch, Cornelia


Kuhn, Anke


Liebig, Heiko


Lüers, Dennis


Lützeler, Martin


Münnich, Benjamin


Paetzold, Lukas


Panzer-Heemeier, Andrea


Rütz, Eva


Schiller, Jan Peter


Schöberle, Andreas


Scholz, Florian


Schreiner, Paul


Schumacher, Maria-Susanna


Siegel, Caroline


Simon, Oliver


Thees, Thomas


Uffmann, Katharina


Wernecke, Paula


Wilhelms, Oliver


Wolf, Silke A.


Wolf, Sebastian


Zintl, Daniel


Zoglowek, Joanna


ISBN 9783406787287
Artikelnummer 9783406787287
Medientyp Buch
Auflage 2. Aufl.
Copyrightjahr 2024
Verlag Beck Juristischer Verlag
Umfang 1000 Seiten
Sprache Deutsch