Sonden, Drainagen, Kathetersysteme

Ein Praxisbuch

Sonden, Drainagen, Kathetersysteme

Ein Praxisbuch

24,00 €*

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Bei der Pflege von Patienten mit Sonden, Drainagen oder Kathetern wird von den Pflegenden ein hohes Maß an fachlicher und methodischer Kompetenz erwartet. Doch wie sieht es mit der sozialen Kompetenz aus?
In diesem Buch sind die notwendigen Techniken sowie die Schwerpunkte der pflegerischen Interventionen ausführlich beschrieben.
Aber: Jenseits allen Fachwissens gilt sowohl für die stationäre Pflege wie auch für die häusliche Betreuung:

  • Das Gespräch mit dem Patienten spielt eine Schlüsselrolle!
  • Die Bedürfnisse nach Autonomie und Selbstpflege gilt es zu fördern.
  • Selbstpflegedefizite müssen verhindert werden.

Und wie ist dies zu erreichen? Alle anstehenden Probleme sind mit dem Patienten und seinen Angehörigen zu erörtern, um gemeinsam Lösungen zu entwickeln. Außerdem müssen die Angehörigen für pflegerische Aufgaben zu Hause geschult und bei der häuslichen Pflege durch Fachkräfte unterstützt und begleitet werden.

Zwei erfahrene Lehrer geben ihr Wissen weiter, damit es den Ihnen anvertrauten Patienten gut geht.

Christopher Kahl


Christopher Kahl, Jahrgang 1961, wuchs in Deutschland auf. Nach dem Abitur und Ausbildung zum diplomierten Krankenpfleger folgte die Ausbildung zum Lehrer für Berufe des Gesundheitswesens. Mehrjährige Lehrtätigkeit im Bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildung an berufsbildenden Institutionen des Gesundheitswesens. Autor- und Herausgebertätigkeit. Herr Kahl lebt seit 2001 mit seiner Familie in der Schweiz.

Bertram Lehrian


ISBN 978-3-8047-2109-8
Medientyp Buch - Flexibel
Auflage 1.
Copyrightjahr 2005
Verlag Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Umfang XIV, 146 Seiten
Abbildungen 27 s/w Abb., 2 s/w Tab.
Format 12,5 x 18,5 cm
Sprache Deutsch

Empfehlungen für Sie

Insa Gross (Hg.), Andreas Fischer (Hg., Mitarb.), Holger Knoth (Hg., Mitarb.), Jakob Peter Armann (Mitarb.), Jörg Berthel (Mitarb.), Michael Bata (Mitarb.), Felix Berlth (Mitarb.), Julian Brandes (Mitarb.), David Brandt (Mitarb.), Moritz Brandt (Mitarb.), Maria Buchelt (Mitarb.), Nanna Christiansen (Mitarb.), Maximilian Christopeit (Mitarb.), Malte S. Depping (Mitarb.), Olga Efimov (Mitarb.), Nadine Frerk (Mitarb.), Christian Gfrerer (Mitarb.), Kim Florian Green (Mitarb.), Peter Grimminger (Mitarb.), Insa Gross (Mitarb.), Friederike Hagebölling (Mitarb.), Katrin Heinitz (Mitarb.), Carina Hohmann (Mitarb.), Michael Höckel (Mitarb.), Almuth Kaune (Mitarb.), Dirk Keiner (Mitarb.), Nora Kessemeier (Mitarb.), Christian Kleber (Mitarb.), Irene Krämer (Mitarb.), Claudia Langebrake (Mitarb.), Juliane Lorber (Mitarb.), Sebastian Martini (Mitarb.), Eva Katharina Masel (Mitarb.), Damaris Meyn (Mitarb.), Ralf Muellenbach (Mitarb.), Johannes Münch (Mitarb.), Christian Pfrepper (Mitarb.), Gesine Picksak (Mitarb.), Yvonne Marina Pudritz (Mitarb., Berat.), Donald Ranft (Mitarb.), Constanze Rémi MSc. (Mitarb.), Christian Reyher (Mitarb.), Caroline-Barbara Rolfes (Mitarb.), Andreas Roth (Mitarb.), Jessica Rüddel (Mitarb.), Dorle Scharlemann-Mönks (Mitarb.), Katrin Semmling (Mitarb.), Martin Smitka (Mitarb.), Dirk Sommer (Mitarb.), Andreas Sommermeier (Mitarb.), Maik Stiehler (Mitarb.), Bernhard Vieregge (Mitarb.), Alina Walter (Mitarb.), Wencke Walter (Mitarb.), Kristin Wiefel (Mitarb.), Michael Willenborg (Mitarb.), Jutta Zwicker (Mitarb.), Pamela Reißner (Berat.)
Medikationsmanagement im Krankenhaus