Arbeits-, Sozialrecht

3587 Treffer

Sortieren:
Bereich
Medium
Verfügbarkeit
Autor
Stichwort
Priewasser, Robert
Das Vermögen des Betriebsratsfonds dient dazu, die Geschäftsführungskosten für den Betriebsrat zu finanzieren sowie Wohlfahrtseinrichtungen und Wohlfahrtsmaßnahmen für die Beschäftigten eines Betriebes zu decken. In der Regel wird der Betriebsratsfonds durch die Betriebsratsumlage finanziert, manchmal gibt es aber auch zweckgewidmetes Vermögen. Der Autor erklärt Einnahmequellen und Ausgabenseite des Betriebsratsfonds und erläutert ausführlich den Verwendungszweck. Weitere Themen sind Verwaltung, Kontrolle, Übergabe an eine neu gewählte Betriebsratskörperschaft, Auflösung sowie strafrechtliche und schadenersatzrechtliche Ansprüche.
Mehr lesen
29,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Kaltenegger, Miriam Nina
Das Buch untersucht die Ausgestaltung des Gewerbes Personenbetreuung, finanzielle Förderungsmöglichkeiten sowie den Aufbau eines Betreuungs(werk)vertrages im Kontext älterer bzw. betagter pflegebedürftiger Menschen. Die Autorin analysiert anhand der von Lehre und Judikatur entwickelten Kriterien des Arbeitnehmerbegriffs, ob eine selbständige Ausübung der Personenbetreuung auf Basis der tatsächlichen Ausgestaltung möglich ist sowie, welche rechtlichen Konsequenzen die allfällige Qualifikation als Scheinselbständigkeit für die Personenbetreuerin/für den Personenbetreuer und für die pflegebedürftige Person als Arbeitgeber/Arbeitgeberin hat. Abschließend werden die Vor- und Nachteile eines alternativen Personenbetreuungsmodells erläutert.
Mehr lesen
29,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Radner, Thomas / Radner, Alfred
Sozialversicherungsrecht - kurz gefaßt Übersicht in Schaubildern und Grafiken über ASVG - B-KUVG - GSVG - FSVG und BSVG
Mehr lesen
57,00 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Brand, Jürgen
Zum Werk Der Praxiskommentar stellt in gewohnter Zuverlässigkeit und Präzision alle aktuellen Entwicklungen des Arbeitsförderungsrechts mit seinen zahlreichen Verknüpfungen zu den übrigen Bereichen des Sozialversicherungsrechts vor. Berücksichtigt sind auch die angrenzenden Rechtsgebiete, wie das Arbeits- und Steuerrecht, und auch die Besonderheiten des sozialrechtlichen Verwaltungs- und Gerichtsverfahren werden mit einbezogen. Vorteile auf einen Blick - Gesetzesstand Januar 2018 - aktuelle Auswertung der Rechtsprechung - Sozialversicherungswerte 2018 Zur Neuauflage Die Neuauflage verarbeitet u.a. die jüngsten Neuregelungen durch das - Gesetz zur Reform der Pflegeberufe - Rentenüberleitungs-AbschlussG - Gesetz zur Änderung des BundesversorgungsG - Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen - Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzrechts - Gesetz zum Abbau verzichtbarer Anordnungen der Schriftform im Verwaltungsrecht des Bundes - BundesteilhabeG Zielgruppe Für Arbeits- und Sozialgerichte, Rechtsanwälte, Steuer- und Rentenberater, Agenturen für Arbeit, Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände, Sozialversicherungsträger.
Mehr lesen
119,00 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Roos, Bernd
Die Broschüre wendet sich an erstmals gewählte Mitglieder des Betriebsrats. Sie gibt einen Überblick über die Stellung des Betriebsrats und seiner Mitglieder im Gefüge des Betriebsverfassungsgesetzes. Dabei werden die Rechte und Pflichten des einzelnen Mitgliedes aufgezeigt wie auch der Schutzmechanismus, den das Betriebsverfassungsgesetz für den Betriebsrat und seine Mitglieder bereithält. Ebenso werden die Folgen einer Amtspflichtverletzung behandelt. Erst die Kenntnis der eigenen Stellung und Funktion als Amtsträger ermöglicht es, Argumente zu entwickeln und die Betriebsratsarbeit erfolgreich zu gestalten. Autor: Bernd Roos, langjähriger Rechtssekretär im DGB Rechtsschutz. Heute berät und vertritt er als Rechtsanwalt Arbeitnehmer und Betriebsräte gegenüber Arbeitgebern und vor dem Arbeitsgericht.
Mehr lesen
14,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) reformiert das SGB IX in Stufen. Mit der ersten Stufe 2017 haben sich die Rechte der Schwerbehindertenvertretungen grundlegend geändert. Eine Vielzahl neuer Regelungen hat das Ehrenamt der Schwerbehindertenvertretung gestärkt. Zum 1.1.2018 tritt die zweite Stufe des BTHG mit neuer Erstfassung des SGB IX in Kraft: - Teil 1 enthält das "neue" Teilhaberecht - Die Überführung der Eingliederungshilfe vom SGB XII in das SGB IX wird im Teil 2 vorbereitet - Die "Besonderen Regelungen zur Teilhabe schwerbehinderter Menschen (Schwerbehindertenrecht)" finden sich nun in einem Teil 3 Das bedeutet: Ein Großteil der Paragrafen des SGB IX ist inhaltlich neu gefasst und neu nummeriert. Die "Hausnummern" (die Paragrafenzählung) verschieben sich. War der Zusatzurlaub bisher beispielsweise in 125 SGB IX geregelt, befindet er sich jetzt in 208 SGB IX. In der Reformauflage 2018 berücksichtigen die Autoren des Basiskommentars diese ersten Stufen des Bundesteilhabegesetzes. Insbesondere setzen sich die Autoren kritisch mit den neuen Regelungen für die Schwerbehindertenvertretungen auseinander: Welche Verbesserungen wirken in der Praxis wie, welche Handlungsmöglichkeiten bieten sich für die Schwerbehindertenvertretungen? Autoren: Werner Feldes, Ressort Vertrauensleute und Betriebspolitik der IG Metall-Vorstandsverwaltung, Frankfurt am Main Bettina Krämer, LL.M., Gewerkschaftliches Centrum für Revision und Europäisches Recht, DGB Rechtsschutz GmbH, Rechtsanwältin Rainer Rehwald, Jurist und Referent, ehemals Ressort Arbeits- und S ozialrecht beim Vorstand der IG Metall Bernd Westermann, langjähriger Richter am Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen, Essen
Mehr lesen
39,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Kepert, Jan / Kunkel, Peter-Christian
Die 6. Auflage der "Fälle und Lösungen" zum Kinder- und Jugendhilferecht setzt das erfolgreiche Konzept der Vorauflagen fort: Der Band erschließt die Rechtslage nunmehr in 15 "Übungsblättern", die - parallel zu den Gesetzesabschnitten des SGB VIII - durch konkrete Fragen, Aufgaben und Fälle mit Musterlösungen das Erfassen des Stoffs erleichtern. Vorangestellte Einführungen zu jedem Kapitel schaffen einen problemorientierten Überblick. Die Übungsblätter thematisieren die mit den Neuerungen im Kinder- und Jugendhilferecht verbundenen Problemstellungen in der Praxis der Jugendämter und schaffen mit konkreten Musterlösungen Klarheit. Die Autoren: Prof. Dr. Jan Kepert lehrt an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl die Grundlagen des Verwaltungsrechts sowie das Recht der Leistungs- und der Ordnungsverwaltung. Zuvor war Professor Kepert tätig beim Regierungspräsidium Stuttgart, im Innenministerium Baden-Württemberg, beim Landratsamt Karlsruhe und beim Regierungspräsidium Freiburg. Prof. em. Peter-Christian Kunkel war als Jurist viele Jahre im Landesjugendamt und im Sozialministerium Rheinland-Pfalz und zuletzt als Professor an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl tätig.
Mehr lesen
24,00 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Marburger, Horst
Wichtiger Fachbegriff ... Der Begriff des Entgelts spielt im gesamten Bereich der Sozialversicherung eine zentrale Rolle. Er wirkt sich bei der Berechnung nahezu aller Geldleistungen ebenso aus wie bei der Beitragsberechnung oder der Frage nach der Versicherungspflicht. ... ausführlich erklärt Der Band geht detailliert auf das Arbeitsentgelt ein und behandelt dabei alle wesentlichen Bereiche. Ein mehrseitiges "ABC" listet die unterschiedlichen Arbeitsentgeltbestandteile auf. Thematisiert werden überdies weitere Bemessungsgrundlagen wie z.B. das Arbeits- oder Gesamteinkommen. Eine ausführliche Darstellung des sozialversicherungsrechtlichen Meldewesens rundet den Band ab.
Mehr lesen
16,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Leones Rosendo, Silvia Elena / Diaz, Noiraly
El propósito del estudio Determinar la relación entre la cultura organizacional y la actitud del empresario a la inserción laboral de personas con discapacidad en sector industrial del municipio Cabimas, para lo cual se propuso una investigación de tipo descriptivo-correlacionar, con un diseño no experimental transeccional y de campo. Las unidades de análisis fueron un total de 20 el personal gerencial, empresarial y operativa del sector industrial de dicho municipio, pertenecientes a las empresas Alfarería Cabimas, BMC Constructora, C.A., Carpintería Domus, y Empaques plásticos Cabimas (30). Se utilizaron como instrumento de recolección de datos un cuestionario con 54 preguntas, el cual se validó mediante consulta a expertos y su confiabilidad mediante Alpha Crombarch, arrojando un 0.88. Los resultados arrojados mediante el procesamiento de los datos permitieron establecer que la relación existente entre la cultura organizacional y la actitud del empresario ante la inserción de personas con discapacidades dentro del sector industrial del municipio Cabimas.
Mehr lesen
71,90 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!
Röller, Jürgen
Zum Werk Das jährlich neu erscheinende Personalbuch ist aufgebaut wie ein Lexikon. Es enthält über 400 Stichworte aus der betrieblichen Praxis und liefert zu jedem Stichwort die richtige Antwort - jeweils aus arbeitsrechtlicher, lohnsteuerrechtlicher und sozialversicherungsrechtlicher Sicht. Dieses Konzept sorgt für die umfassende, rasche und befriedigende Problemlösung in allen Fragen des Personalrechts. Ein ausführliches Stichwortregister erschließt das Werk über die Hauptstichworte hinaus. Vorteile auf einen Blick - über 400 Stichworte aus der betrieblichen Personalpraxis - umfassende und vernetzte Darstellung der Stichworte aus arbeitsrechtlicher, lohnsteuerrechtlicher und sozialversicherungsrechtlicher Sicht - ausführliches Stichwortverzeichnis für die schnelle und exakte Suche - alles auch online mit der im Buch zitierten Rechtsprechung, Verwaltung, Gesetzgebung im Volltext abrufbar - zusätzlich in der Online-Version: Vertragsmuster und Formulare und unterjährige Aktualisierungen zum 1.7., 1.10.2018 und 1.1.2019 Zielgruppe Für Personalabteilungen, Steuerberater, Rechtsanwälte, Richter, Betriebsräte.
Mehr lesen
139,00 €

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich 7,95 € Versandkostenpauschale.

Hier bestellen!